Beruf
Erfolg
Entrepreneurship
Unternehmertum

Erfolg

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Rhetorik, die im Kopf bleibt!

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Warum Sie nicht auf jeden Rhetoriktrainer hören sollten
------------------------
Oft fragen mich Teilnehmer meiner Seminare, was sie denn während ihrer Präsentation oder Rede mit ihren Händen machen sollen. Meist antworte ich: Wenn Sie leidenschaftlich über Ihr Thema sprechen, können Sie mit Ihren Händen machen, was Sie wollen! Dann liegen Sie automatisch richtig. Ich persönlich mag es, wenn ein Redner seine Gesten expressiv einsetzt. Das unterstützt seine Wirkung - den größten Teil seiner Informationen versteht sein Publikum über seine Körpersprache. Manche Rhetoriktrainer sehen das anders: Sie halten Ihre Teilnehmer dazu an, Gesten nur über der Gürtellinie stattfinden zu lassen, im sogenannten neutralen Bereich. Also auf keinen Fall eine Hand oder sogar auch beide Hände in die Hosentasche zu stecken! Meiner Meinung nach sollte man die Teilnehmer eines Seminars mit solchen Regeln nicht klein machen. Im Gegenteil - man sollte sie darin unterstützen, sich bei ihrem Auftritt frei zu fühlen und vor allem: Spaß zu haben! ?? Weitere Infos zur aktuellen Folge erhalten Sie über meinen Hörerservice: https://www.birgit-schuermann.com/podcast ?? Buchen Sie einen Platz in einem meiner Rhetorik-Seminare: https://www.birgit-schuermann.com/seminare ?? Lassen Sie sich von mir für Ihre individuelle Redesituation vorbereiten: https://www.birgit-schuermann.com/kontakt ?? Hier lesen Sie praktisch...