pfeil
zurück zur Übersicht

Färöer Inseln | Online Radio

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Ergänzende Informationen und Hinweise

Auf hit-Tuner.net genießen Sie Internetradio Musik aus Färöer Inseln, aber was wissen Sie außer der Radio Musik über dieses Land? Die Färöer sind eine autonome, zur dänischen Krone gehörende Inselgruppe im Nordatlantik zwischen den Britischen Inseln, Norwegen und Island. Die 18 Inseln wurden im Mittelalter entdeckt und besiedelt. Die Färinger, auch Färöer genannt – betrachten sich nicht als Dänen, sondern als eigenständiges Volk, das von den Wikingern auf den Färöern abstammt.

weiterlesen » « zuklappen

Radio Musik von Färöer Inseln?

Offizieller Amtsname:
Aktuelle Staatsform: parlamentarische Monarchie mit Selbstverwaltung.
Regierungssystem: parlamentarische Demokratie
Unabhängigkeit: 01.05.1905

Wichtige Kennzahlen zu Färöer Inseln

Gesprochen wird Färöisch, Dänisch. Die Hauptstadt von Färöer Inseln ist Tórshavn. Das Land hat eine Fläche von 1.395,74 km² (vgl. Deutschland mit 357.167,94 km²). In Färöer Inseln leben ca. 49.947 Einwohner, 12.000 davon in Tórshavn. Gezahlt wird mit der Währung Färöische Krone ...

Bildung in Färöer Inseln

Definition: Personen über 15 Jahre und darüber können lesen und schreiben - Gesamtbevölkerung: 99% Mann: 99% Frau: 99% (2003 est.)

Gesundheitsausgaben

keine Werte - bei einer Arztdichte von: keine Werte - mit keine Werte Betten im Krankenhaus pro Einwohner

Infos für Touristen und Auswanderer

Pro Jahr verdient ein Einwohner (BIP pro Kopf): $30,500 (2008 est.)

Gesamtes Bruttoinlandsprodukt als Wohlstandsindikator: $1.471 Milliarden (2010 est.) $1.389 Milliarden (2008 est.)

Die Arbeitslosigkeit lag bei: 6,8% (2011) 5,7% (2010)

Wie stabil ist die Wirtschaft?

Prozentuale Staatsverschuldung: keine Werte

Externe Staatsverschuldung in US-Dollar: $888,8 Millionen (2010) $68,1 Millionen (2006)

Exporte: $824 Millionen (2010) $767 Millionen (2009)

Importe: $776 Millionen (2010) $786 Millionen (2009)

Devisen und Goldreserven: keine Werte

Militärausgaben: keine Werte

Problemlos Internetradio hören ...

Mobiltelefone: 59,400 (2009)

Internetnutzer: 37.500 (2009)

Anzahl der Flughäfen: 1 (2012)

Wichtige Orte von Färöer Inseln Radios

Akraberg; Akrar; Ánir; Argir; Árnafjørður; Blankskáli; Bøur; Dalur; Depil; Dímun; Eiði; Elduvík; Fámjin; Froðba; Fuglafjørður; Funningsfjørður; Funningur; Gásadalur; Gjógv; Glyvrar; Gøtueiði; Gøtugjógv; Haldarsvík; Haraldsund; Hattarvík; Hellur; Hestur; Hósvík; Hov; Hoyvík; Húsar; Húsavík; Hvalba; Hvalvík; Hvannasund; Hvítanes; Innan Glyvur; Kaldbak; Kaldbaksbotnur; Kirkja; Kirkjubøur; Klaksvík; Kolbanargjógv; Kollafjørður; Koltur; Kunoy; Kvívík