Kinder

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Nußknacker und Mausekönig von E. T. A. Hoffmann

Im folgenden finden Sie weitere Informationen zum Hörbuch bzw. eine kleine Biographie zum Autor E. T. A. Hoffmann ...

weiterlesen » « zuklappen

Biographie vom Autor E. T. A. Hoffmann

E. T. A. Hoffmann (geboren am 24. Januar 1776 in Königsberg, gestorben am 25. Juni 1822 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller. Seine Werke erschienen zu einer Zeit als Bücher nicht mehr länger der reinen Wissensvermittlung dienten, sondern unterhalten sollten. E. T. A. Hoffmann war ein Vertreter der Romantik, der mit seinen Werken auf die Gewohnheiten der Leserschaft Rücksicht nahm. Auch seine Protagonisten durchleben in seinen Werken schicksalhafte Wendungen oder unheimliche Begegnungen. Allerdings lässt er dabei Fragen offen, der Leser erfährt nicht ob sich etwas im Kopf oder der Realität des Protagonisten abspielt. Damit wiesen die Werke von E. T. A. Hoffmann bereits phantastische Elemente auf.