Romane

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
David Copperfield von Charles Dickens

Im folgenden finden Sie weitere Informationen zum Hörbuch bzw. eine kleine Biographie zum Autor Charles Dickens ...

weiterlesen » « zuklappen

Biographie vom Autor Charles Dickens

Charles Dickens (geboren als Charles John Huffam Dickens, am 7. Februar 1812 in Landport; gestorben am 9. Juni 1870 in Kent) war ein englischer Schriftsteller, Journalist und Verleger. Seine Werke zeichnen sich durch skurrile Charaktere, humorvolle Momente und eine poetische, bisweilen satirische Sprache aus. Inhaltlich sind soziale Ungerechtigkeit, Armut und Kriminalität ein wiederkehrendes Thema. Charles Dickens trug durch seine Gesellschaftskritik wesentlich dazu bei, dass die Bevölkerung auf die Missstände in den Slums des Landes aufmerksam wurde. Er war Mitglied der "Royal Society of Arts", einer britischen Plattform fur Kulturförderung und kritische Diskussion. Zu den bekanntesten Werken von Charles Dickens zählen "Oliver Twist", "Eine Geschichte aus zwei Städten", "Große Erwartungen", "David Copperfield" und "Eine Weihnachtsgeschichte".