Philosophie

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Sokratische Denkwürdigkeiten von Johann Georg Hamann

Im folgenden finden Sie weitere Informationen zum Hörbuch bzw. eine kleine Biographie zum Autor Johann Georg Hamann ...

weiterlesen » « zuklappen

Biographie vom Autor Johann Georg Hamann

Johann Georg Hamann (geboren am 27. August 1730 in Königsberg, Preußen; gestorben am 21. Juni 1788 in Münster, Westfalen) war ein deutscher Schriftsteller und Philosoph. Als Verfechter des sokratischen Nichtwissens kritisierte er die Aufklärung. Johann Georg Hamann gilt als Wegbereiter des Sturm und Drang und wurde von Johann Wolfgang von Goethe als einer der hellsten Köpfe seiner Zeit genannt. Sein Werk beeinflusste weiterhin eine Vielzahl von nachfolgenden Schriftstellern. Johann Georg Hamanns Schaffen wurde maßgeblich durch ein christliches Erweckungserlebnis geprägt.