Prosa

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Prosa von Gottfried Keller

Im folgenden finden Sie weitere Informationen zum Hörbuch bzw. eine kleine Biographie zum Autor Gottfried Keller ...

weiterlesen » « zuklappen

Biographie vom Autor Gottfried Keller

Der Schweizer Dichter und Politiker Gottfried Keller wurde am 19. Juli 1819 in Zürich geboren. Gottfried Keller gilt heute als einer der bedeutendsten Erzähler des bürgerlichen Realismus und als wichtigster Vertreter der Novellendichtung. Er begann seine beruflichen Weg zunächst als Landschaftsmaler, gab sich jedoch nach und nach immer mehr der Schriftstellerei hin. 1861 wurde er Staatsschreiber des Kantons Zürich. Zu seinen berühmtesten Werken gehören die Novellensammlung "Die Leute von Seldwyla" und "Der grüne Heinrich". Als einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts verstarb er am 15. Juli 1890 in Zürich.