Prosa

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Prosa von Ludwig Ganghofer

Im folgenden finden Sie weitere Informationen zum Hörbuch bzw. eine kleine Biographie zum Autor Ludwig Ganghofer ...

weiterlesen » « zuklappen

Biographie vom Autor Ludwig Ganghofer

Ludwig Albert Ganghofer wurde am 7. Juli 1855 in Kaufbeuren geboren und starb am 24. Juli 1920 in Tegernsee. Er war ein deutscher Schriftsteller und vor allem für seine Vielzahl an Heimatromanen bekannt. Ludwig Ganghofer schloss an den Universitäten in Berlin, München und Leipzig ein Studium der Literaturgeschichte und Philosophie ab. Später arbeitete er erst als Feuilleton-Redakteur, dann als freier Schriftsteller. Bekannt ist Ludwig Ganghofer unter anderem für seine Werke „Edelweißkönig“ und „Die Martinsklause“, die beide aus dem Bereich der bayrischen Alpenwelt stammen.