Prosa

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Prosa von Ludwig Uhland

Im folgenden finden Sie weitere Informationen zum Hörbuch bzw. eine kleine Biographie zum Autor Ludwig Uhland ...

weiterlesen » « zuklappen

Biographie vom Autor Ludwig Uhland

Ludwig Uhland (geboren am 26. April 1787 in Tübingen; gestorben am 13. November 1862 in Tübingen) war ein deutscher Politiker, Literaturwissenschaftler und hingebungsvoller Dichter. Im Jahr 1829 schaffte er es, Professor an der Universität in Tübingen zu werden. Ludwig Uhland unterrichtete dort mit Leidenschaft die deutsche Sprache und Literatur. Zu seinen veröffentlichten Werken zählen Balladen, Gedichte und sowie verschiedene Dramen. Ludwig Uhland gehörte zu den Begründern der Schwäbischen Dichterschule; einem Zusammenschluss von aufstrebenden Dichtern.