Prosa

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Prosa von Wilhelm Hauff

Im folgenden finden Sie weitere Informationen zum Hörbuch bzw. eine kleine Biographie zum Autor Wilhelm Hauff ...

weiterlesen » « zuklappen

Biographie vom Autor Wilhelm Hauff

Wilhelm Hauff (geboren am 29. November 1802 in Stuttgart, Herzogtum Württemberg; gestorben am 18. November 1827 in Stuttgart, Königreich Württemberg) war ein deutscher Schriftsteller der romantischen Literaturepoche. Wilhelm Hauff verfasste neben Novellen wie "Memoiren des Satan" auch zahlreiche Sagen und Märchen, die auch heute noch eine große Bedeutung finden. Darüber hinaus zählten Satiren und Erzählungen ebenfalls zu seinen bedeutenden Werken. Wilhelm Hauff war einer der Hauptvertreter der Schwäbischen Dichterschule - einem Zusammenschluss von Dichtern.