Nachrichten
Politik
Wirtschaft
Sport

Politik

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: SWR2 Kontext

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Abnehmende Anziehung - Wie geht Politik ohne Volksparteien?
------------------------
Der Rücktritt von Andrea Nahles von ihren SPD - Spitzenämtern ist zunächst ein innenpolitisches Thema und vielleicht sogar ein spezielles SPD - Problem. Vielleicht aber ist es mehr: vielleicht ist es auch in Deutschland ein weiteres Symptom für das Ende der sogenannten Volksparteien. Denn egal welche Wahlergebnisse man sich bei den beiden deutschen ?Volksparteien? anschaut, also die Union und die SPD, ist der Trend ganz klar und der ist fallend. Europaweit kann man diese Tendenz sehen, überall verlieren Parteien, die jahrelang große Teile der Wählerschaft binden konnten, an eben dieser Kraft. Zulauf haben ?Bewegungen?, die nur lose als Parteien organisiert sind. Was sind die Ursachen? Und vor allem: was sind die Konsequenzen? Abnehmende Anziehung - wie geht Politik ohne Volksparteien?