Nachrichten
Politik
Wirtschaft
Sport

Politik

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: SWR2 Kontext

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Hongkong gegen Peking ? der Kampf der Systeme
------------------------
So hatte sich die Regierung in Peking das wohl nicht vorgestellt. Ziemlich genau 22 Jahre nachdem die Kronkolonie Hongkong an die Volksrepublik zurückfiel, bestimmen keine Freudentänze die Straßen, sondern der Protest hunderttausender Demonstranten. Und denen ist vor allem eines wichtig: zu zeigen, dass sie von China unabhängig bleiben wollen. Auslöser war das von Regierungschefin Carrie Lam eingebrachte Auslieferungsgesetz. Das passt ganz und gar nicht in die Vorstellungen ihrer Bürger. Sie fürchten nämlich, dass politische Aktivisten, die westliche Freiheitswerte vertreten, an China ausgeliefert und dort verurteilt werden könnten. In den letzten Tagen wurden die Proteste immer gewalttätiger. ?Hongkong gegen Peking ? der Kampf der Systeme?, ein SWR Aktuell Kontext von Markus Pfalzgraf und Axel Dorloff.