Nachrichten
Politik
Wirtschaft
Sport

Politik

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: SWR2 Kontext

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Bedingt einsatzbereit - wie weiter mit der Bundeswehr?
------------------------
Wenn es zuletzt Schlagzeilen über die Bundeswehr gab, dann waren es meist negative. Mal war wieder ein Hubschrauber ausgefallen, ein Flugzeug oder anderes Material funktionierte nicht richtig. Oder Bundeswehrmitglieder beklagten, dass die Truppe nicht genügend Anerkennung bekomme, für das, was sie leistet. Hat sich die Bevölkerung von der Armee entfernt seit diese aus Freiwilligen besteht? Damit wären wir beim Personalproblem. Seit die Wehrpflicht ausgesetzt ist, sucht die Bundeswehr gute Nachwuchsleute für ihre Aufgaben. Und dann macht auch noch die NATO Druck, dass jedes Mitglied die vereinbarten 2% des Bruttoinlandsprodukts in seine jeweilige Armee investiert. Deutschland steht im Wort. Annegret Kramp-Karrenbauer hat als neue Bundesverteidigungsministerin also gleich mehrere Herausforderungen vor sich. Zumal sie beweisen muss, dass ihre Beförderung auf diesen Posten nicht nur eine parteipolitische Maßnahme war auf dem Weg ins Kanzleramt. Bislang jedenfalls klingt der Zustand der Bundeswehr nach nur ?Bedingt einsatzbereit - wie weiter mit der Bundeswehr?'