Nachrichten
Politik
Wirtschaft
Sport

Politik

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: SWR2 Kontext

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: In kleinen Schritten zum großen Ziel - Frieden schaffen im Libanon
------------------------
Der Libanon macht in diesen Tagen wieder einmal mit Massenprotesten Schlagzeilen. Das von vielen Jahren Bürgerkrieg, Besatzung und Flüchtlingsdrama gezeichnete Land scheint nicht zur Ruhe zu kommen. Aber wer genau hinschaut, sieht auch Entwicklungen: So richten sich die aktuellen Proteste gegen eine als korrupt empfundene Regierung, unterschiedliche konfessionelle Zugehörigkeiten scheinen die Demonstranten bisher nicht zu spalten. Man kann das als Fortschritt hin zu einer sozialpolitisch motivierten Zivilgesellschaft sehen, in der sich womöglich eine Einigung der libanesischen Gesellschaft über die ethnisch-konfessionellen Grenzen hinweg abzeichnet. Es wäre eine Entwicklung ganz im Sinne des deutschen Engagements im Libanon, immerhin einem der größten Pro-Kopf-Empfänger deutscher Entwicklungszusammenarbeit. Besonders engagiert ist vor Ort das Programm Ziviler Friedensdienst. ?In kleinen Schritten zum großen Ziel - Frieden schaffen im Libanon?, so der Titel dieses SWR Aktuell Kontext, für den sich Kai Laufen für vor Ort umgesehen hat.