Geschichte
Philosophie
Kultur

Kultur

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Kontext

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Radikalisierung, Rekrutierung - Extremismus
------------------------
Wer radikalisiert sich? Warum? Und wie? Julia Ebner recherchierte unter zwölf radikalen Gruppen quer durchs ideologische Spektrum. Miryam Eser forschte zur dschihadistischen Radikalisierung in der Schweiz. Die politische Diskussionskultur hat in vielen Ländern arg gelitten. Der Ton innerhalb und ausserhalb der sogenannt «sozialen Medien» ist nicht selten intolerant, ja brutal. Extreme Meinungen breiten sich aus. Nicht nur im Internet tummeln sich Radikale, die keine Widerrede dulden und vor nichts zurückschrecken. Sie glauben, als Einzige die Wahrheit zu kennen. Mit zwei Forscherinnen versucht «Kontext», die Hintergründe der Radikalisierung zu erkunden. Weitere Themen: - «Radikalisierungsmaschinen» - Dschihadisten in der Schweiz>