Geschichte
Philosophie
Kultur

Kultur

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Sascha Lobo ? Der SPIEGEL ONLINE Debatten-Podcast

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Politische Inszenierung: Wie soziale Medien Deutschland regieren
------------------------
Mit dem Spruch "Lieber nicht regieren als falsch" hat die FDP im Internet ein Mem geschaffen. Es ist extrem erfolgreich - und offenbart ein so hypermodernes wie problematisches Politikverständnis. Nämlich, dass Kompromisse falsch und ablehnungswürdig seien. Aber der Kompromiss gehört zur liberalen Demokratie dazu. Sind unter den derzeitigen Bedingungen überhaupt noch Kompromisse durchsetzbar? Was können die digitale Gesellschaft und die Internetkultur einer solchen Polarisierung entgegensetzen? Und sind Kompromisse immer gut? An diesen und weiteren Fragen arbeitet sich Sascha Lobo in dieser Folge des Debatten-Podcasts ab. Musik: Chris Zabriskie - Air Hockey Saloon, CC-BY