Geschichte
Philosophie
Kultur

Kultur

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Sascha Lobo ? Der SPIEGEL ONLINE Debatten-Podcast

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Datenschutz: Wer macht mir die geileren Vorschriften?
------------------------
Sascha Lobo kommt es so vor, als entferne sich die digitale Gesellschaftsrealität immer weiter von den Zielen und Leitlinien des Datenschutzes. Als kämpften viele Datenschützer für ein Internet in den Grenzen von 2004, kurz bevor Facebook erfunden wurde. Der Fehler liegt für ihn im System: Denn das Mittel gegen Übergriffigkeit ist weniger klassischer Datenschutz als Datensouveränität, offensive Nutzerermächtigung. Die DSGVO ist überwiegend sinnvoll, aber ihre Wirkung dürfte eine andere sein als Datenschützer und Datenschutzkritiker vorhersagen. Welche Herausforderungen auf die digitale Gesellschaft zukommen und warum Datenschutz und Datensicherheit heute anders gedacht werden muss - darüber sinniert Sascha Lobo in dieser Episode des Debattenpodcasts auf Basis der Kommentare aus dem SPON-Forum. Musik: Chris Zabriskie - Air Hockey Saloon, CC-BY