Geschichte
Philosophie
Kultur

Kultur

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Sascha Lobo ? Der SPIEGEL ONLINE Debatten-Podcast

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: 13 Jahre Netzpolitik unter Merkel: Beharrungsvermögen ist kein Vermögen
------------------------
Sascha Lobo schreibt ein Zwischenzeugnis auf Angela Merkels Digitalpolitik. Die Zusammenfassung auf dem Zeugniskopf lautet: Die digitale Ära Merkel war eine Zeit der Versäumnisse, der Verhinderung und des Versagens. Das zugegeben abgedroschenste, aber auch leidigste Thema der Ära Merkel: die katastrophale digitale Infrastruktur Deutschlands. Aber immerhin hat Deutschland 2017 beim Glasfaserausbau mit sagenhaften 2,3 Prozent der Haushalte zu Angola aufgeschlossen. Seit 2008 wird jährlich eine Lösung versprochen. Passiert ist fast nix. Insgesamt steht jetzt ein Bild von verzögerter Zukunftsfähigkeit im Raum. Beim Breitbandausbau wird gemauschelt und getrickst, aber die Probleme nicht zukunftsweisend gelöst. Dafür werden wir zumindest fast flächendeckend überwacht, sagt Sascha Lobo. Musik: Chris Zabriskie - Air Hockey Saloon, CC-BY