Geschichte
Philosophie
Kultur

Kultur

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Sascha Lobo ? Der SPIEGEL ONLINE Debatten-Podcast

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Digitalpolitik der GroKo ? Marathon im Fettnapf
------------------------
Der YouTuber Rezo hat mit seinem millionenfach geklickten Video gezeigt, wie erbärmlich gering die Ansprüche an die Politik in den letzten Jahren waren. Die Union hat nach der Veröffentlichung des Videos alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. Was der Bund im Digitalen anfasst, wird zu Stuhl. Die Große Koalition der beiden schwindenden Volksparteien regiert ein Land, das es nicht mehr gibt, mit einem Instrumentarium, das nicht mehr funktioniert. Das Problem der CDU ist nicht, dass sie keine Ahnung von Social Media hat. Sondern, dass via Social Media klar wurde, wie wenig Ahnung sie von allem anderen hat, was die Jugend interessiert. Sascha Lobo stellt deshalb in dieser Episode die Frage; Was können wir aus dem Video-Erfolg von Rezo lernen? Musik: Chris Zabriskie - Air Hockey Saloon, CC-BY