Beruf
Erfolg
Entrepreneurship
Unternehmertum

Unternehmertum

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Traumleben Podcast

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: 037-Leben heißt sterben heißt leben
------------------------
"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt, und der uns hilft zu leben." Diese Stelle in dem Gedicht "Stufen" von Hermann Hesse, ist wohl die bekannteste. Aber auch sonst hat es dieses Gedicht in sich und es bringt den Rhythmus allen irdischen Lebens wunderbar auf den Punkt, wie ich finde. Grund genug, sich mit dem Inhalt des Gedichts und dessen Auswirkungen auf das eigene Leben etwas gründlicher auseinander zu setzen. Denn schließlich ist tatsächlich jedes Ende, gleichzeitig ein Anfang von etwas Neuem, und alles Neue wird seinerseits wieder enden. Man kann davon die Sinnlosigkeit dieser meist zu kurzen Lebensspannen aller Dinge ableiten, oder den Rhythmus und die Unvergänglichkeit alles wirklichen Seins. Aber was bedeutet das für die Gestaltung unseres Lebens? Was können Sie für Ihr Traumleben daraus ableiten? ... Diesen Fragen nähern wir uns in dieser Episode des Traumleben-Podcast.>