Beruf
Erfolg
Entrepreneurship
Unternehmertum

Unternehmertum

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Traumleben Podcast

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: 069-Stärken und Schwächen
------------------------
Egal ob Sie sich für eine neue Anstellung bewerben, oder Ihr eigenes Unternehmen am Markt positionieren wollen - die Frage nach Ihren Stärken und Schwächen lässt nicht lange auf sich warten. Bei Bewerbungen und den entsprechenden Bewerberinterviews, gehört diese Frage ja schon fast zum Standardrepertoire und die Bewerber werden in speziellen Trainings darauf vorbereitet, weil man glaubt, zu wissen, was die Personalchefs hier hören wollen.Ich persönlich denke nicht, dass man eine solche Frage nach den persönlichen Stärken und Schwächen beantworten kann, bevor man eine dritte Komponente geprüft hat ? nämlich die Situation in der Sie sich gerade befinden. Ich glaube nämlich nicht, dass wir pauschal beurteilen können, ob eine bestimmte Eigenschaft die wir haben, eine Stärke oder eine Schwäche ist. Ich gehe einen Schritt weiter ? wenn wir zu lange an einer scheinbaren Stärke festhalten, und sie zum Prinzip erheben, wird sie uns nicht selten vernichten, oder sich zumindest schädlich auf unsere Ergebnisse auswirken.Was wir als Stärke und was als Schwäche bewerten, hängt zu einem starken Maße davon ab, wie wir erzogen wurden, welche Werte uns vermittelt wurden, in welchem kulturellen Umfeld wir aufgewachsen sind und vieles mehr. Und eine persönliche Eigenschaft kann - je nachdem ob es sich positiv oder negativ auf das Ergebnis auswirkt - manchmal als Ehrgeiz (Stärke) oder als Ungeduld ...