Beruf
Erfolg
Entrepreneurship
Unternehmertum

Unternehmertum

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Traumleben Podcast

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: 114-Mythos Ergebnisdenken
------------------------
Wie geht man am besten vor, wenn man ein bestimmtes Problem zu lösen hat? Was ist der beste Weg um weiter zu kommen und sein Ziel zu erreichen? Zahlreiche Erfolgsgurus werden nicht müde, uns zu erzählen, wir bräuchten uns nur intensiv genug vorstellen, was wir wollen, dann werden wir es auch in unser Leben ziehen. Tatsächlich bestätigt sich dies aber leider zumindest nicht immer. Dann heißt es, wir hätten es nicht intensiv genug versucht, oder unsere Vorstellungskraft oder unser Glaube hätten halt nicht ausgereicht. Wir bleiben dann mit einem schlechten Gefühl zurück, im Zweifel an unseren eigenen Fähigkeiten und dem Bewusstsein, selbst schuld an unserer Misere zu sein. Aber auch wenn darin natürlich ein Körnchen Wahrheit steckt, ist dieser Ansatz meist eine gnadenlose Vereinfachung.Eine Studie an der University of California in Los Angeles hat das ebenfalls nachgewiesen. Zwar hilft einem eine Ausrichtung auf das Gewünschte, es motiviert und gibt dem eigenen Tun eine Richtung, aber als alleinige Maßnahme reicht es nicht aus. Wie es stattdessen besser geht und warum die Aussagen der sogenannten Gurus nicht ungeprüft übernommen werden sollten - darum geht es in dieser Episode des Traumleben-Podcast.Dem Thema Gurus haben wir im Buch "Vom Traum zum Ziel - endlich nach meinen eigenen Vorstellungen leben" ein ganzes Kapitel gewidmet - und den Übungen für mehr Klarheit über die eigene...