Reportagen
Talk
Finanzen
Recht

Talk

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Wirtschaftsweiser Lars Feld zu Italien: ?Belastung für Europa?
------------------------
Der Wirtschaftsweise Lars Feld sieht in der italienischen Regierungskrise eine Gefahr für die Eurozone. Im SWR Tagesgespräch sagte Feld, die Situation sei ?eine Belastung für die italienische Wirtschaft, aber auch für Europa selber.? Auch wenn die Situation eine andere sei als bei Griechenland, müsse jede künftige italienische Regierung vor allem schnell den Staatshaushalt in den Griff bekommen. Feld erklärte, Italien werde durch die hohe Verschuldung ?von den großen Ratingagenturen nur noch eine bis zwei Stufen über Ramsch gehandelt?. Wenn die Staatsanleihen ?Ramsch? seien, dann müssten die großen institutionellen Investoren, die Lebensversicherer, die Pensionsfonds und auch die EZB aus den Anleihen raus. ?Und das macht dann doch sehr, sehr viel aus.? In Italien verhandeln derzeit die 5-Sterne-Bewegung und die sozialdemokratische Partito Democratico über eine neue Regierung.