Reportagen
Talk
Finanzen
Recht

Talk

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Umweltpolitikerin Hoffmann (Grüne): Maßnahmen zur Düngeverordnung "werden nicht ausreichen"
------------------------
Die Umweltpolitische Sprecherin der Grünen, Bettina Hoffmann, kritisiert die Vorschläge von Agrarministerin Klöckner und Umweltministerin Schulze zur Düngeverordnung. Im SWR Tagesgespräch sagte Hoffmann, die beiden Ministerinnen "reisen wieder mit leichtem Gepäck nach Brüssel". Die Maßnahmen würden nicht ausreichen, um die Vorgaben zu erfüllen und ein Verfahren mit möglichen Strafzahlungen abzuwenden. Die Ministerinnen gingen die tatsächlichen Probleme bei der Nitrat-Belastung nicht an. "Dem werden wir nur Herr werden, wenn wir unseren Tierbestand drastisch reduzieren. Wir brauchen ein wirkliches Umdenken in unserer Agrarpolitik", sagte Hoffmann im SWR. Bundesumweltministerin Schulze und Agrarministerin Klöckner legen der EU-Kommission heute neue Vorschläge vor, wie sie die Nitratbelastung des Grundwassers in Deutschland reduzieren wollen.