Reportagen
Talk
Finanzen
Recht

Talk

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Blue Moon | Fritz vom rbb (und das hört man)

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Organspende - mit Hendrik Schröder
------------------------
10.000 Menschen warten in Deutschland auf ein Spenderorgan. Verfügbar sind aber in der Regel nur rund 800 Organe. Nun hatte der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Idee, eine "Widerspruchslösung" zu schaffen. Das würde bedeuten: Wir alle sind Organspender, so lange, bis wir ausdrücklich widersprechen. Was sagt ihr dazu? Und was haltet ihr davon, den Organhandel zu erlauben? Dann könnten Menschen in armen Ländern Organe spenden, die sie nicht überlebenswichtig brauchen (zum Beispiel eine Niere) und gutes Geld damit verdienen. Wäre das unmoralisch oder eine win/win Situation?