Reportagen
Talk
Finanzen
Recht

Talk

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Blue Moon | Fritz vom rbb (und das hört man)

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Demokratischer Kapitalismus? - mit Hendrik Schröder
------------------------
Kevin Kühnert (JUSO Vorsitzender) hat einen rausgehauen und die Debatte tobt. In einem Interview mit der Zeit sprach er von seiner Vision einer guten Zukunft. Es fielen Begriffe wie "demokratischer Sozialismus", Kollektivierung/Verstaatlichung von Betrieben wie BMW, dem Ende der gewinnorientierten Immobilienwirtschaft. Die Empörung war groß, Kühnert wurde für diese Ideen scharf angegangen. Er wolle die DDR zurück, hieß es. Hendrik Schröder fragte heute: Was haltet Ihr von seiner Kapitalismuskritik? Hat Kühnert den Segen der freien Marktwirtschaft nicht verstanden oder richtige Probleme benannt? Schließlich scheint der Kapitalismus ja sehr effizient, aber auch sehr ungerecht und unmoralisch. Oder?