Nachrichten
Politik
Wirtschaft
Sport

Nachrichten

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Was jetzt?

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Die Palastrevolte ist ausgeblieben
------------------------
Gesundheitsminister Jens Spahn, Agrarministerin Julia Klöckner, Kanzleramtschef Helge Braun und Bildungsministerin Anja Karliczek: Das sind die neuen CDU-Minister einer potenziellen großen Koalition. Außerdem gibt es mit Annegret Kramp-Karrenbauer eine neue Generalsekretärin. Die CDU will sich also neu erfinden, obwohl Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihre vierte Amtszeit geht. Gestern fand der Parteitag in Berlin statt, bei dem die Delegierten mit großer Mehrheit für den Koalitionsvertrag stimmten. Wie war die Stimmung vor Ort? Welche Signale gehen von den neuen Personalien aus? Darüber sprechen wir mit Ferdinand Otto, Politikredakteur bei ZEIT ONLINE. Hausverwaltungen, Vermieter und private Bauherren: Sie alle kennen die Terminprobleme mit Dachdeckern, Klempnern, Fensterbauern und Fliesenlegern. Hört man sich bei großen Auftraggebern um, sollen es gar mehrere Monate sein, die sie in der Regel warten müssen ? wenn sie überhaupt jemanden finden. Das deutsche Handwerk ist also überlastet. Mit der freien Journalistin Katharina Heckendorf, die über das deutsche Handwerk bei ZEIT ONLINE berichtet, sprechen wir über Gründe und mögliche Lösungen. Außerdem: Mit Super Seducer können User in die Welt von Pick-up-Artists eintauchen. Das Computerspiel zeigt Männern, dass Frauen durchschaubar sind ? und man für Sex nur das richtige Knöpfchen drücken muss.