Nachrichten
Politik
Wirtschaft
Sport

Nachrichten

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Was jetzt?

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Drei Premierminister für Italien
------------------------
Die Protestbewegung Fünf Sterne und die rechtspopulistische Lega Nord haben sich auf ein Regierungsprogramm für Italien geeinigt und auch ihren Kandidaten für das Amt des Premierministers vorgestellt: Giuseppe Conte, ein Politik-Neuling. Die Idee der Chefs von Lega und Fünf Sternen: Sie ziehen als mächtige Vizepremiers selbst mit ein ins Kabinett und unterstützen ihn kräftig bei der Arbeit. Was bedeutet dieses Modell für Italien und die EU? Simone Gaul spricht darüber mit Michael Braun, er ist freier Autor für ZEIT ONLINE und lebt in Rom. Vor zwei Wochen sind neue Ebola-Fälle in der Demokratischen Republik Kongo bekannt geworden. Mittlerweile hat das Virus die Millionenstadt Mbandaka erreicht. Müssen wir uns vor einer neuen Epidemie fürchten? Jakob Simmank, Redakteur im Ressort Wissen bei ZEIT ONLINE, sagt, nicht unbedingt. Denn diesmal ist einiges anders als bei der großen Epidemie in Westafrika vor drei Jahren. Außerdem: Die Obamas machen jetzt was Neues. Sie werden Filmproduzenten. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an wasjetzt@zeit.de.