Nachrichten
Politik
Wirtschaft
Sport

Nachrichten

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Infos zum ausgewählten Podcast

Podcast-Kanal: Was jetzt?

aufklappen zuklappen

------------------------
Podcast-Sendung: Die neue Einigkeit zwischen Friedrich Merz und AKK
------------------------
In Eslohe findet am Freitag ein symbolträchtiges Ereignis statt: Zum ersten Mal seit der Wahl zum neuen CDU-Vorsitz tritt Annegret Kramp-Karrenbauer gemeinsam mit ihrem ehemaligen Widersacher Friedrich Merz auf. Die beiden wollen gemeinsam Wahlkampf für die Europawahl im Mai machen. Wie kann das Treffen der beiden bewertet werden? Und was ist dran an den Gerüchten, dass Merz Aussichten auf den Posten des Wirtschaftsministers hat? Darüber spricht Mounia Meiborg mit Ferdinand Otto aus der Politikredaktion von ZEIT ONLINE. Schwangere Frauen können mit einem einfachen Bluttest erfahren, ob ihr Kind das Down-Syndrom hat. Der Bundestag debattiert heute über die Frage, ob Krankenkassen künftig die Kosten für diese Tests übernehmen sollen. Doch Kritiker befürchten, dass es dann zu mehr Schwangerschaftsabbrüchen von ungeborenen Kindern mit dem Gendefekt Trisomie 21 kommen könnte. Jakob Simmank aus dem Wissensressort von ZEIT ONLINE, ordnet die Argumente von Befürworterinnen und Gegnern des Verfahrens ein. Außerdem: Die Hamburger Alsterschwäne sind zurück aus ihrem Winterquartier. Wenn Sie uns kontaktieren wollen, schreiben Sie eine Mail an wasjetzt@zeit.de. Mitarbeit: Diana Pieper