Computer
Technologie
Wissenschaft

Wissenschaft

Letzte Sendung ▼
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Letzte Sendung ▲
Ergänzende Informationen und Hinweise

Faszinierende Entdeckungen der Astronomie, die Auswirkungen des Klimawandels, oder aktuelle Entwicklungen in der Genforschung: Wissenschaftliche Podcasts befassen sich mit den großen Themen unserer Zeit und machen Fortschritte der Forschung auch für neugierige Laien verständlich.

weiterlesen » « zuklappen

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich Wissenschafts Podcasts zu Mathematik und Physik, aber auch zu Themen der Biologie und Medizin. Für die besonders beliebten Disziplinen Philosophie und Geschichte bietet Hit-Tuner.net seinen Hörern Podcast-Sammlungen in separaten Kategorien.

Podcasts über Wissenschaft: Ab in den Hörsaal, wo, wann und wie lang Sie wollen

Einige Wissenschafts Podcasts setzen auf Programme, für die Redakteure und Journalisten komplexe wissenschaftliche Themen in eine leicht verständliche Form gebracht haben. Gelegentlich kommen auch Sachbuch-Autoren zu Wort und stellen sich den Fragen des Gastgebers. Andere wissenschaftliche Podcasts richten sich an Experten auf ihrem Gebiet oder sind voll entwickelte Vorlesungen, wie sie Studenten an den Universitäten hören.

So halten etwa DRadio Wissen und der SWR gleich mehrere unterschiedliche Wissenschafts Podcasts für ihre Hörer bereit: Während SWR Campus im Stile eines Nachrichtenmagazins über Neuigkeiten aus der Welt der Wissenschaft berichtet, können die Hörer von SWR Aula kompletten Vorlesungen lauschen. Damit eignen sich Wissenschafts Podcasts auch hervorragend für Studenten – entweder zur Unterstützung des Studiums, oder um das eigene Fachwissen in andere Fachrichtungen auszudehnen. Nie war es so einfach, sich kostenlos und ohne Ortsbindung fortzubilden!

Nicht nur für Akademiker und Forscher, sondern auch für wissensdurstige Laien

Die meisten wissenschaftlichen Podcasts richten sich allerdings an Laien, an interessierte Hörer, die ihren Wissensdurst stillen und gleichzeitig unterhalten werden möchten. In diese Kategorie fällt etwa der Podcast Wissenschaft auf die Ohren, der aktuelle Entwicklungen in der Forschung auf lebendige und leicht verständliche Weise präsentiert. NDR Info Logo verbindet Wissenschaft mit aktuellem Weltgeschehen. Damit ist dieser Podcast ein Muss für alle, die genau wissen wollen, was es bedeutet, wenn es in den Nachrichten wieder einmal heißt, dass die Vogelgrippe ausgebrochen sei, oder warum die Klimaerwärmung und örtliche Kälterekorde kein Widerspruch sind.

Es ist faszinierend, wie viel der Hörer wissenschaftlicher Podcasts an einem einzigen Morgen oder Abend lernen kann. Hätten Sie gedacht, dass eine Verbindung besteht zwischen dem Internet und dem großen deutschen Philosophen der frühen Neuzeit, Gottfried Wilhelm Leibniz? Was das Thema auch immer sein mag: Wissenschafts Podcasts lassen Sie klüger zurück. Und weil die meisten wissenschaftlichen Podcasts auf keine einzelne Disziplin festgelegt sind, werden die Inhalte Sie jede Woche aufs Neue überraschen. Hören Sie doch gleich einmal einen Wissenschafts Podcast zu einem Thema, über das Sie eigentlich noch gar nichts wissen!