Koreanische Musik

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Ergänzende Informationen und Hinweise

Besonders unter jungen Menschen wird es immer beliebter, sich auch mit der Musik ferner Nationen auseinanderzusetzen. In Asien extrem beliebt und hier noch recht unbekannt ist die koreanische Musik.

Klassiche Musik aus Korea

weiterlesen » « zuklappen

In früheren Zeiten (Korea war eines der ersten zivilisierten Länder dieser Erde) ähnelte die klassische koreanische Musik etwas den auch Chinarestaurants bekannten Klängen. Also für deutsche Ohren überbetont emotional. Da Koreanisch eine sehr wohlklingende Sprache ist, kommt der Gesang der koreanischen "Schlager" sehr sanft rüber. Diese original koreanische Musik wird auch von jungen Koreanern gerne in Karaoke-Bars nachgesungen.

Moderne koreanische Musik

In der heutigen Zeit ist K-Pop (koreanische Pop-Musik) einer der Exportschlager Koreas. Im komplett isolierten Norden des Landes sind westliche Töne unter schwerer Strafe verboten. Im Süden hingegen ist das exakte Gegenteil der Fall. Hier ist Amerika sehr beliebt und wird gerne imitiert. Seit einigen Jahren ist die Girl-Group "Girls Generation" in Asien angesagt. Diese hat ihren Ursprung in Korea und macht Pop-Musik für Teenager. Erschreckend beliebt bleibt aber auch die klassische Musik bekannter deutscher Komponisten. In Korea gilt das Beherrschen eines Instruments als sehr kultiviert. Unheimlich ist ebenfalls, dass auch junge Menschen bereits Klassik hören.

Koreanische Musik Online hören

Um sich selbst ein gutes Bild von Korea und der Musik zu verschaffen, ist der Online Player auf hit-Tuner.net ideal! Hier werden teilweise sogar die Namen der Bands und Musiktitel angezeigt, sodass dem Hörer kein neuer Hit mehr entgeht. Koreanische Musik ist auf dem Vormarsch. Das Beste ist, man informiert sich frühzeitig darüber. Sonst kann man über die neuesten Trends nicht mitreden ...