Portugiesische Musik

Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Wertung:
Ergänzende Informationen und Hinweise

Portugiesische Musik zeichnet sich durch eine Mischung aus Leichtigkeit, Schwung und Sehnsucht aus. Dazu kommt ein großer Einfluss von Musikstilen aus den ehemaligen Überseekolonien wie zum Beispiel Cap Verde oder Brasilien, die der portugiesischen Musik eine Extrazutat Exotik beigeben.

weiterlesen » « zuklappen

Klassik und Folklore aus Portugal

Klassische Komponisten aus Portugal erlangten leider kaum internationalen Erfolg, begeisterten in der Heimat aber noch bis spät ins 19. Jahrhundert mit ihren liebevollen Arien, Symphonien und ganz besonders mit polyphoner Kirchenmusik. Das wichtigste musikalische Gut Portugals ist aber der Fado. Diese melancholische portugiesische Musik überzeugt mit Liebe zum Detail und sehnsuchtsvoller Harmonien, die im beschwingten Takt vorantanzen. Das wohl bekannteste Fadostück "April in Portugal" ist weltweit in über einhundert Versionen zu finden.

Moderne portugiesische Musik

Im zwanzigsten Jahrhundert gewann vor Allem der Jazz an Beliebtheit in Portugal. Heute noch steht der älteste erhaltene Jazzclub Europas in Lissabon. Nur kurze Zeit später wurden Liedermacher, die folkloristische Elemente mit politischen und gesellschatskritischen Texten verbanden, zunehmend populärer. Die Interpreten verwendeten Elemente des Fado und versahen sie mit Einflüssen aus den ehemaligen Kolonien und schufen somit einen unverwechselbaren transkulturellen Musikstil. Bis heute sind folkloristische Elemente ein wichtiger Bestandteil für portugiesische Musik, was auch die Beatgeneration beeinflusste. Heutzutage sind Reggae und HipHop die angesagtesten Musikgenres in Portugal. Den unikaten Stil nennen die Interpreten Portugals "HipHop Tuga".

Portugiesische Musik Online hören

Portugiesische Musik kann mittlerweile Online über viele Radiosender über unseren Web-Radio-Player völlig kostenlos gehört werden. Besonders praktisch ist dabei die Titel-Anzeige, die bei manchen Sender sogar den aktuell gespielten Interpreten und Songtitel direkt während des Anhörens zeigt.